shuttlehome ein Dienst des DFN
  News     Leistungen     Support     Kontakt     Sitemap     Suche  
  Preise     Anmeldung    

Domains mit Sonderzeichen bei DFN-WiNShuttle


Domains mit den Umlauten äöü und anderen europäischen Sonderzeichen unter .de
(Stand: 1.3.2004)

Generelles

Ab sofort nimmt das DENIC (Vergabestelle für .de-Domains) Anmeldungen für Domains mit Umlauten und anderen Sonderzeichen an.
Wenn Sie Shuttle-Nutzer sind, nutzen Sie bitte das Formular zur Registrierung von .de-Domains.

Details finden Sie in der FAQ des DENIC zu IDNs.

Bitte beachten Sie:

Auch wenn die Registrierung und Inbetriebnahme möglich sein wird, muß jedes Endnutzerprogramm (also auch jeder Browser) in der Lage sein, den codierten Domainnamen korrekt darzustellen.

Technisch erfolgt eine Umschreibung der Sonderzeichen in den ASCII-Zeichensatz mittels "Punycode".
Beispiel: müller.de wird zu xn--mller-kva.de.

Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
ß (sz) wird zu ss.

Tabelle aller möglichen Zeichen (DENIC).

Länge von Domainnamen

Ein Domainname unter .de darf maximal 63 Zeichen lang sein.

Durch die Codierung mit Punycode wird der ursprüngliche Name der Domain länger!
Der Ausgangsname darf also bereits nicht zu lang gewählt werden.
Es kommen auf jeden Fall vier Zeichen für den Präfix hinzu ("xn--"), sowie weitere Zeichen für jedes weitere Sonderzeichen.

Domains mit den Umlauten äöü unter .com, .net, .org

Werden von den US-amerikanischen Stellen nicht angeboten.


copyright © 2017 shuttle_small   Impressum   Datenschutz
Druckversion